Veranstaltungen

Die CSR-Berichtspflicht

Veranstaltungsreihe 2017

Die CSR-Berichtspflicht – Worauf es ankommt
Wesentliche Schritte aus Erstellungs- und Prüfungssicht

In einem guten halben Jahr müssen viele kapitalmarktorientierte Gesellschaften in deutlich erweitertem Umfang über ihre Leistungen zu unterschiedlichen nichtfinanziellen Aspekten Bericht erstatten – eine Herausforderung für viele Aufsichtsräte, CFOs, Investor-Relations- und CSR-Beauftragte.

Was bedeutet dies für Sie und Ihr Unternehmen konkret? Welche der nichtfinanziellen Belange sind für Ihre Stakeholder besonders entscheidungsrelevant? Wie erzielt Ihre Berichterstattung die größte Wirkung? Welche Auswirkungen hat die Berichterstattung auf Ihr Risikomanagement? Und: Wie können die benötigten Informationen möglichst effizient, aber auch sicher erhoben werden?

Stakeholder Reporting – Spezialist für Kommunikations- und Transformationsberatung – und Ebner Stolz – eine der größten unabhängigen mittelständischen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften in Deutschland – geben gemeinsam Antworten auf diese rechtlichen wie kommunikativen Fragen im Rahmen unserer Veranstaltung.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, das Thema „CSR-Berichtspflicht“ aus ganzheitlicher Perspektive zu betrachten.

Agenda

16 Uhr         Begrüßung und Beginn der Veranstaltung

› Was der Gesetzgeber fordert und wie die wesentlichen Berichtsinhalte zu definieren sind
› Was ist ein angemessenes Berichtsformat für die Erfüllung der Berichtspflicht
› Sichere und effiziente Gewinnung und  Aufbereitung der benötigten Informationen
› Anpassung des Risikomanagementsystems
› Die Prüfung durch den Aufsichtsrat und den Abschlussprüfer: Was ist zu beachten?

17:30 Uhr   Fragen und Diskussion

18:00 Uhr  Get-together

Termine und Veranstaltungsorte

Köln

MITTWOCH, 14. Juni 2017
von 16:00 bis 18:00 Uhr

Ebner Stolz
Holzmarkt 1
50676 Köln

Hamburg

MITTWOCH, 12. Juli 2017
von 16:00 bis 18:00 Uhr

Ebner Stolz
Ludwig-Erhard-Straße 1
20459 Hamburg

Stuttgart

DONNERSTAG, 13. Juli 2017
von 16:00 bis 18:00 Uhr

Steigenberger Graf Zeppelin
Arnulf-Klett-Platz 7
70173 Stuttgart

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich zu unserer Veranstaltung anmelden. Bitte übersenden Sie dazu die folgenden Informationen bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung an elisa.nagel[at]stakeholder-reporting.com:

  • Gewünschter Veranstaltungsort
  • Namen und Funktionen der Teilnehmer
  • Firma
  • Adresse
  • Telefon/Fax
  • E-Mail